Cloud-Lösungen und Kubernetes

Erfahren Sie mehr darüber, welche Vorteile die Verlagerung Ihres Softwarestacks in die Cloud und Kubernetes birgt. Das Kiwee-Team steht bereit, Sie in jeder Phase dieses Prozesses zu unterstützen.

Warum zu Kubernetes wechseln?

Seit 2016 entwickeln und stellen wir unsere Projekte in Containern bereit. Dies reduziert die Systemkosten und erhöht dessen Gesamtstabilität.
Kubernetes ist ein System zur Cluster-Orchestrierung, das für Anwendungen in Containern entwickelt wurde. Es automatisiert die Bereitstellung, die Netzwerkkonfiguration und hilft, eine optimale Ressourcennutzung zu gewährleisten. Wir finden, dass es ideal zu einer fortgeschrittenen Multi-Tier-Services-Architektur mit Magento 2 oder Shopware passt. Es ist für eine hohe Anzahl von Benutzern und Transaktionen ausgelegt.
Die Migration Ihres Anwendungsstacks auf ein Kubernetes-Cluster eröffnet neue Möglichkeiten:

  • Sie sind nicht mehr an einen bestimmten Cloud-Anbieter gebunden. Die meisten von ihnen unterstützen Kubernetes, darunter AWS, Google Cloud, Microsoft Azure, OVH Cloud, Hetzner Cloud und On-Premise.
  • Da Kubernetes mit Containern arbeitet, können Dev-, Staging- und Production-Cluster die gleiche Konfiguration erhalten. Dies reduziert die Fehlerrate, vereinfacht das Testen und verbessert den gesamten Entwicklungszyklus.
  • Kubernetes führt rollierende Bereitstellungen durch. Sie gewährleisten sowohl, dass es nicht zu Ausfallzeiten kommt, als auch Rollbacks
  • A/B-Tests mit einer Canary-Bereitstellungsstrategie.
  • Langlebigkeit und Selbstheilung – wenn eine Anwendungsinstanz ausfällt, kümmert sich Kubernetes darum, sie durch eine neue, gesunde Instanz zu ersetzen.
  • Automatisierte Skalierung – Kubernetes reagiert auf den wachsenden Datenverkehr und fügt in Sekundenschnelle neue Anwendungsreplikate hinzu.
  • Zukunftssicher – Kubernetes hilft Ihrem Software-Ökosystem, organisiert zu wachsen, und steuert alle seine Elemente.

Warum in die Cloud migrieren?

Die Migration Ihres Anwendungsstacks in eine Managed Cloud hat viele Vorteile:

  • Kostenkontrolle – Sie zahlen nur für die Ressourcen, die je nach Bedarf genutzt wurden; geringere Wartungskosten als bei On-Premises.
  • Zuverlässigkeit – die Cloud garantiert geringere Ausfallzeiten dank einer multizonalen Architektur.
  • Skalierbarkeit – Hinzufügen weiterer Ressourcen (horizontale Skalierung) bei Bedarf oder automatisch möglich.
  • Automatische Updates – es sind keine SysOps mehr nötig. Ein Cloud-Anbieter kann Updates des Betriebssystems automatisch verwalten.

Architekturdesign und Beratung mit Ingenieuren von Kiwee

  • Das Kiwee-Team entwirft eine komplette Infrastruktur auf Basis von Kubernetes speziell für Ihren Anwendungsstack. Wir führen Simulationen und Tests durch, und Ihr Team wird von uns betreut und erhält Schulungen.
  • Wir führen Audits von bestehenden Infrastrukturen durch.
  • Unser Team führt Lasttests, Zuverlässigkeitstests und End-to-End-Tests Ihres Kubernetes-Clusters durch, um zu simulieren, wie es hohem Datenverkehr und zufälligen Ausfällen standhält. Basierend auf den Ergebnissen empfehlen wir Optimierungen.
  • CI/CD-Support: Wir unterstützen Ihr Team bei der Einrichtung von kontinuierlichen Integrations- und Bereitstellungsprozessen, die auf Ihr Kubernetes-Cluster zugeschnitten sind.

Magento 2 auf Kubernetes-Clustern

Es ist essenziell, dass Sie Ihre Magento-Infrastruktur zukunftssicher, zuverlässig und leistungsstark machen.
Das Hosten Ihrer Infrastruktur über Kubernetes hilft dabei, diese Ziele zu erreichen. Dank Kubernetes erhalten Sie:

  • Bessere Kontrolle über die Ressourcennutzung
  • Zusätzliche Sicherheit
  • Detaillierte Überwachung
  • Skalierbarkeit
  • Mobilität

Unser erfahrenes Team konfiguriert das komplette Cluster Ihres gesamten Magento-Stacks. Dies umfasst Folgendes:

  • Konfigurierung aller notwendigen Dienste – Varnish-Cache, Redis, MySQL-Server, Elasticsearch
  • Vorbereitung einer auf Ihren Hosting-Provider zugeschnittenen Konfiguration. Wir haben unsere Lösungen mit AWS, Google Cloud, Azure, OVH Cloud, Hetzner Cloud, Bare Metal und On-Premise getestet.
  • Kontinuierliche Integration und Bereitstellung (CI/CD)
  • Überwachung – um die Gesundheit der Infrastruktur im Blick zu behalten
  • Verwaltung der Serverprotokolle

Lesen Sie unseren Blogartikel über Magento 2 auf Kubernetes Proof of Concept.

Back to top