How to install shopware plugin with composer

Installation des Shopware 6 Plugins vom Store über den Composer

Das Installieren von Plugins mit dem Composer ist sehr praktisch, wenn Sie Shopware 6 über eine CD-Pipeline bereitstellen. Die Quellen der gekauften Plugins müssen nicht länger in Ihr Projektcode- Repository verschoben werden. So wird die Codebasis sauberer.

Voraussetzungen

  • Erstellen Sie ein Shopware-Konto, sofern Sie noch keines haben.
  • Registrieren Sie Ihren Shopware-Onlineshop.
  • Kaufen Sie im Shopware Store das Plugin, das Sie installieren
    möchten, und verknüpfen Sie dieses Plugin mit Ihrem Shopware-
    Onlineshop.

Erstmalige Konfiguration des Project Composers

Zuerst müssen Sie das Composer-Plugin composer-installer-extender installieren.
Dadurch wird ein nicht standardmäßiges (aus der Sicht des Composers) Installationsverzeichnis namens custom/plugins für unsere Plugins aktiviert. Standardmäßig installiert der Composer alles im Verzeichnis vendor/.

composer require oomphinc/composer-installers-extender:~2.0

Als Nächstes deklarieren Sie das benutzerdefinierte Plugin-Verzeichnis in composer.json:

composer config --json extra.installer-types '["shopware-platform-plugin"]'
&&  composer config --json extra.installer-paths '{"custom/plugins/{$name}": ["type:shopware-platform-plugin"]}'
&&  composer config repositories.shopware '{"type": "composer", "url": "https://packages.friendsofshopware.com/"}'

Fügen Sie das Paket-Repository von friendsofshopware zu composer.json hinzu, indem Sie Folgendes ausführen:

composer config repositories.shopware '{"type": "composer", "url": "https://packages.friendsofshopware.com/"}'

Authentifizierung

Melden Sie sich auf packages.friendsofshopware.com mit Ihrem Shopware-Konto und Passwort an.

HINWEIS: packages.friendsofshopware speichert keine Anmeldedaten. Es authentifiziert Sie nur über die Shopware Account API.

Danach werden Sie aufgefordert, den zuvor in Ihrem Shopware-Konto registrierten Shop auszuwählen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Setup Repository in Project“.

Setup repository in project button

Kopieren Sie das JSON-Objekt-Authentifizierungstoken und speichern Sie es als auth.json in Ihrem Shopware-Stammordner (dort, wo sich composer.json befindet). Es sollte wie das Beispiel unten aussehen:

{
    "bearer": {
        "packages.friendsofshopware.com": "abcdefABCDJDCCXXDLJJFghijklm,noppsdkd/.kkd=="
    }
}

Installation des Shopware-Plugins

Suchen Sie das Paket, das Sie installieren möchten, und führen Sie folgenden Befehl aus:

composer require store.shopware.com/plugin-packagename

Sobald dies abgeschlossen ist, führen Sie Folgendes aus:

./bin/console plugin:refresh

Ihr neu installiertes Plugin sollte in der Liste auftauchen. Führen Sie abschließend die Plugin-Installation aus und aktivieren Sie die Befehle, um das Plugin zu aktivieren.

./bin/console plugin:install pluginname 
&& ./bin/console plugin:activate pluginname

Selbstgehostetes Paket-Repository

Das Paket-Repository-Projekt ist Open-Source. Sie finden die Quellen auf Github.
Befolgen Sie die Anweisungen in der README-Datei, um es auf Ihrem eigenen Server zu nutzen.

Sobald es online ist, können Sie Ihren neuen Repository-Hostnamen anstelle von packages.friendsofshopware.com verwenden. Das gilt sowohl für composer.json als auch für auth.json.

Viel Spaß beim Installieren!

FacebookTwitterPinterest